Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

GEO+ING Mapathon

6 Februar @ 18:00 - 21:00

GEO+ING Mapathon 6.2.19

Um was geht es eigentlich: Missing Maps ist eine Organisation verschiedener humanitiärer Organisation und NGO‘s (z.B. Rotes Kreuz). Das Ziel von Missing Maps ist es, Geodaten von bewohnten Gebieten zu erfassen, die heute nichts anderes als weisse Flecken auf sämtlichen Karten sind. Die Geodaten werden zur Hilfestellung bei Naturkatastrophen, in Kriegsgebieten und für die medizinische Versorgung (z.B. Bekämpfung von Malaria) genutzt um der lokalen Bevölkerung zu helfen.

Weitere Infos:
missingmaps.org
10vor10

Flyer zum herunterladen und teilen

Anmeldung

Mitglied GEO+ING *

Ich nehme mein eigenes Notebook mit *

Ja, ich will ein Schöggeli am Mapathon und sende die Infos zu diesem Anlass deshalb noch an jemanden weiter.

Kosten: Keine.
Getränke und Verpflegung: Nach erfolgreichem Mapping wird ein kleiner Snack und Getränke offeriert.

Info: Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldungen in der Reihenfolge der Anmeldung.

Details

Datum:
6 Februar
Zeit:
18:00 - 21:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

GEO+ING
E-Mail:
info@geo-ing.ch
Website:
www.geo-ing.ch

Veranstaltungsort

HxGN Schweiz AG, Flurstrasse 55, 8048 Zürich
Flurstrasse 55
Zürich, 8048
+ Google Karte